Sonntag, 21. November 2010

OneHour Photo

Am vergangenen Kurstag war die Aufgabenstellung, innerhalb 1 Stunde ein Bild mit der kleinsten Brennweite (in meinem Fall 24 mm / Vollformat) nach freier Wahl zu fotografieren. In dieser Zeitspanne musste das Bild auch auf den Computer geladen werden und durfte noch bearbeitet werden.
Solche Aufgaben missfallen mir grundsätzlich, da ich nicht gerne unter Zeitdruck meine Fotos mache. Aber genau dies war das Ziel der Aufgabenstellung, unter Zeitdruck ein Motiv zu finden und mit den korrekten Kameraeinstellungen abzulichten.
Trotz meinem inneren Wiederstand habe ich die Aufgabe gelöst und muss zugeben, dass mir mein Resultat gefällt.

"Vorstellungskraft ist wichtiger als Wissen. Denn unser Wissen ist begrenzt, während die Vorstellungskraft die gesamte Welt umfasst, den Fortschritt stimuliert und evolutionäre Prozesse ins Leben ruft"
(Albert Einstein)

Kommentare:

  1. Hallo Ursus,
    ein wirklich gutes Resultat bei der Aufgabenstellung ....!
    Manchmal muss einfach auch mal neue Wege gehen, dieses gilt eher mir selbst, bei der Betrachtung Deines tollen Fotos!
    Lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  2. Una foto muy rara como bella!
    saludos Ursus!

    AntwortenLöschen
  3. Ja wirklich tolles 1 Stunden Bild. Super!!

    AntwortenLöschen
  4. ...ja halloO – dies Aufgabe hast Du doch lieber Urs, brillant und beeindruckend gelöst, klasse!!

    Liebe NRW-Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. upps, bin in den Zeilen verrutscht – sollte *diese* heißen;o)

    Noch eine Info: schau doch bitte mal nach,
    was auf meinem Foto-Poesie-Blog auf Dich wartet!
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. I like your pics vcery much, I saw them at Mr. Wong's place
    I hope you will like my weblog too!!
    Greetings from The Netherlands

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde auch, dass du die Aufgabe sehr gut gelöst hast. Das Foto ist gelungen!

    Deine Frage zur Mariendistel: Die Fotos der Distel enstanden zwischen August und Oktober 2010. Danke für dein Interesse.
    Viele Grüße von Monré

    AntwortenLöschen
  8. solche Aufnahmen inde ich echt gut, liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  9. Very interesting photo. Greetings Andrzej.

    AntwortenLöschen
  10. Bei Arbeiten die mir missfallen, sieht das Resultat nicht so super aus, wie bei Dir.
    Guter Aufbau, gute Bearbeitung, Dein Bild gefällt mir auch.
    LG Hanspi

    AntwortenLöschen
  11. The photo will have been perfect, gives much sense of vertigo!. The sky came a lot.

    Kisses

    AntwortenLöschen
  12. Also ich find das Foto auch total gelungen. Die Aufgabenstellung finde ich auch nicht einfach, so in einer Stunde volles Programm... aber klasse gelöst!
    Liebe Grüße von Anny

    AntwortenLöschen
  13. I consider it a very good abstract photo.

    AntwortenLöschen
  14. Du siehst, dass Du tolle Komplimente für Dein Foto kriegst; trotz Deinen Widerständen...
    Mach doch sowas Öfters....beim Warten, Bummeln, in der Mittagspause.... :-)

    AntwortenLöschen
  15. Geradlinig schnörkellos und einfach gut für meinen Geschmack. Liebe Grüße von Luzia.

    AntwortenLöschen
  16. klasse architektur, super bildgestaltung!

    AntwortenLöschen
  17. Ich mag dieses Foto sehr. Es gibt viele Fotos in Ihrem Blog, die interessant sind. Es ist schön, Sie zu finden. M - Kanada

    AntwortenLöschen