Montag, 7. März 2011

Aus der Dunkelheit ans Licht

Eine starke Lichtquelle (LED-Lampe / 220 Lumen) mit gebündeltem Lichtstrahl durch eine Lamellenstore erzeugen solche Streifenmuster auf dem Gesicht meines Modell.

"Denn die einen sind im Dunkeln und die anderen sind im Licht. Und man siehet die im Lichte, die im Dunkeln sieht man nicht"
(Bertolt Brecht / dt. Dramatikel und Lyriker)

Kommentare:

  1. Mukavaa kokeilua.
    Valokuvaus on joka päivä 'uutta-kokeilua'.
    Minulla se on jatkunut jo yli 60-vuotta...
    Ikuinen kokeilija!!??

    AntwortenLöschen
  2. Bei den Streifen im Gesicht mußte ich gleich an Streifen auf nackten Körpern denken. Und dann wußte ich auch wieso, der Film 9 1/2Wochen hat anscheinend sehr geprägt. Was Fotos alles so aufdecken können, staun?

    AntwortenLöschen
  3. I really like your portraits! Very nice!

    Have a great day! :-)

    AntwortenLöschen
  4. Great idea of using the curtains for portraiture ...

    AntwortenLöschen
  5. Klasse Idee! Eine durchaus interessante Wirkung haben die Streifenmuster.
    Liebe Grüße. Bina

    AntwortenLöschen
  6. Awesome! Love these portraits. Creative and beautiful!

    AntwortenLöschen
  7. die Schatten gefallen mir... sehr schöne Eindrücke!

    AntwortenLöschen
  8. Thank you for visiting...
    I can not guess what should it be? :-)))”
    ... Lotus seed ...

    AntwortenLöschen