Dienstag, 10. August 2010

07:00 Uhr über den Dächer von Bern

Auf dem Weg zur Arbeit, ist mir heute Morgen dieses Wolkenbild mit dem Sonnenaufgang aufgefallen. Mit meiner Powershot im Anschlag stieg ich rasch auf die Dachterrasse und konnte diesen wunderschönen Augenblick im Bild festhalten.

"Niemand kann den Morgen erreichen, ohne den Weg der Nacht zu durchschreiten"
Khalil Gibran


Kommentare:

  1. Das Geilste überhaupt, ist doch, wenn man die Strahlen eingefangen kriegt! Sauber!

    AntwortenLöschen
  2. ..einfach himmlisch!...oder himmlisch einfach?

    AntwortenLöschen
  3. Es lohnt sich doch so früh morgens aufzustehen!

    AntwortenLöschen
  4. Du hast, wie oben schon gesagt, eine geile Stimmung eingefangen!
    Nicht ein Jeder ist auf dem Weg zur Arbeit schon wach genug um die Morgenstimmungen wahrzunehmen.
    Hanspi

    AntwortenLöschen
  5. Mijn Duits is niet geweldig, vandaar dat ik lekker in mijn eigen taaltje schrijf... Hopelijk kan je dat ook volgen. Je schreef zelf bij mijn foto's in het Nederlands, dus ga ik er vanuit dat ik in NL kan reageren.

    Schitterende wolkendek had je hier. Kleuren en de zon tussen de wolken maken deze plaat!

    Groetjes, Karin
    Bedankt nog voor je reactie op mijn blog.

    AntwortenLöschen