Sonntag, 12. August 2012

Vergessene Welt - Verenaschlucht

Ein fantastisch angelegter Weg führt durch die Verenaschlucht hinauf zu einer idyllischen Einsiedelei. Keine zehn Schritte hinter dem Parkplatz der Kirche St. Niklaus bei Solothurn beginnt ein Stück vergessene Welt. Ein rauschendes Bächlein schlängelt sich durch die Schlucht und alles wirkt organisch. Moosüberwachsene Steine zieren den Weg und selbst die Brücken mit ihren Geländern aus Ästen wirken, als ob sie gewachsen wären.

"Die Erinnerungen verschönern das Leben, aber das Vergessen allein macht es erträglich"
(Honoré de Balzac / franz. Schriftsteller)


1 Kommentar:

  1. Tolle Aufnahmen, nur um meine eigene DM-Filter zu testen.

    AntwortenLöschen