Sonntag, 25. Dezember 2011

Vergessen und einsam

Eine vergessene Zeit hinterlassen die Räume der stillgelegten Kartonfabrik. Einsam und verlassen wirken Maschinen, Gänge und die Räume. Trotzdem kommt immer wieder das Gefühl auf, die Arbeiter kehren nach einer kurzen Pause bald wieder an die Arbeit zurück.

"Die Vergesslichkeit des Menschen ist etwas anderes als die Neigung mancher Politiker, sich nicht erinnern zu können"
(Marcel Mart / franz. Schriftsteller)


Kommentare:

  1. Hallo Urs
    Ich wünsche Dir im neuen Jahr nur das Beste und immer gutes Licht, so wie dies auch in dieser Serie ist.
    Es Grüessli Hanspi

    AntwortenLöschen
  2. What a wonderful series of black and white images!
    I wish you a beautiful New Year.

    AntwortenLöschen
  3. Great pictures of shadow and light. Really interesting.

    AntwortenLöschen
  4. Fantastica serie, le foto danno un senso di "angoscia", molto belle. Ciao

    AntwortenLöschen