Mittwoch, 20. Januar 2010

Licht und Bewegung

Alles, was die Menschen in Bewegung setzt, muss durch ihren Kopf hindurch; aber welche Gestalt es in diesem Kopf annimmt, hängt sehr von den Umständen ab.

Alle Kunst ist seelische Bewegung, hervorgerufen durch die Mittel der betreffenden Kunst.



























Kommentare:

  1. Hallo Urs
    Wie ich Dir gestern schon gesagt habe, ich stehe auf Deinen Radfahrer!
    Es sieht witzig aus, wie er in einem Affenzahn durch Deinen Radar flitz.
    Gruss Hanspi
    Häb schöni Ferie!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, finde ich auch. Der Radfahrer ist richtig klasse.

    AntwortenLöschen